Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /mnt/web223/d3/83/51185483/htdocs/atec/classes/lang.class.php on line 48 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/web223/d3/83/51185483/htdocs/atec/classes/lang.class.php:48) in /mnt/web223/d3/83/51185483/htdocs/atec/classes/lang.class.php on line 32 A-TEC Anlagentechnik GmbH

Verbrennungsanlagen

Neben mobilen Verdichteranlagen bietet A-TEC auch kombinierte Verdichter- und Verbrennungsanlagen an.

Die Anlagen sind für die Absaugung von Grubengas mit nachfolgender Verbrennung oder Nutzung in einem BHKW ausgelegt. Alle notwendigen Anlagenteile, Sicherheitsausrüstungen und Steuerungsbauteile sind in dem Container enthalten.

Diese Anlagenart ist besonders geeignet für die Besaugung von Entgasungsbohrungen, da sie sich in weiten Bereichen den Eigenschaften der unterschiedlichen Bohrungen anpassen können. Das geförderte Grubengas kann in der integrierten Fackel verbrannt werden oder für die Verwertung in Gasmotoren oder in Kesselanlagen bereitgestellt werden. Dazu ist ein separater Abgang in der Anlage vorhanden, in dem das Gas mit bis zu 100 mbar Überdruck zur Verfügung steht. Es ist auch ein paralleler Betrieb von einer Verwertung und Fackel möglich.

Der Parallelbetrieb von mehreren Anlagen ist bei größeren Leistungen möglich.

Die Anlage kann in drei vollautomatischen Betriebsarten betrieben werden:

  • konstanter Unterdruck
  • konstanter Menge
  • konstanter Vordruck

  • Die integrierten Fackeln sind mit einem speziellen Brennersystem ausgerüstet, welches ein besonders saubere kontrollierte Verbrennung auch im hohen Leistungsbereich ermöglicht.

    Die Fackeln werden im Leistungsbereich 1-15 MWth. angeboten

    Für den Fall, dass eine Fackel oder ein BHKW hinter einer Wasserringpumpe angeschlossen wird, bieten wir leistungsfähige Kondensatabscheider an.

    Fackel live: